3-Jährige überlebt Hurricane Harvey durch heldenhafte Tat ihrer Mutter

Collette Sulcer 41, starb am Dienstag in Beaumont Texas, nachdem sie von starken Strömungen weggefegt wurde. Sie versuchte ihre Tochter Jordyn vor den reißenden Fluten in Sicherheit zu bringen. Das dreijährige Mädchen klammerte sich an ihre tote Mutter in den eisigen Fluten, als sie von Rettern aus dem Wasser gezogen wurde.

„Mama betete für uns,“ erzählte Jordyn einem Verwandten.

„Jordyn erzählte mir, dass sie lange Zeit im Wasser verbrachten. Es ist eine Tragödie dass ihre Mutter gestorben ist, aber es ist ein Wunder das Jordyn überlebt hat.“

Sulcer hatte versucht in ihrem Auto zu entkommen, als sie von der Flut überwältigt wurde. Ihr Auto steckte nun fest und kein Weiterkommen war in Sicht.

Ein Zeuge berichtete den Behörden, wie Sulcer ihre Tochter aus dem Wagen nahm und versuchte in Sicherheit zu gelangen. Ein Strom trat plötzlich aus einem überfluteten Kanal neben dem Parkplatz hervor und riss Beide mit sich.

Quelle: facebook

Sie wurden etwa eine halbe Meile mitgerissen. Die Polizei sagt, die Mutter habe verzweifelt gekämpft, um den Kopf ihres Kindes über Wasser zu halten. Offizier Carol Riley, eine Sprecherin für die Polizeibehörde von Beaumont berichtet, das sich die Tochter an ihre tote Mutter festhielt, als sie gefunden wurde.

Sulcer hat das Leben ihres Kindes gerettet.

„Sie waren schon lange im Wasser. Die Mutter tat das Beste was sie konnte, ihr Kind über Wasser zu halten.

Ohne ihre Mutter hätte Joydn nicht überlebt.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!