Erst zieht er ein paar Linien auf weißem Papier…was am Ende entsteht ist die perfekte Illusion

Stefan Pabst entwirft Kunstwerke bei denen man fast nicht glauben mag, dass sie nicht echt sind. Er benutzt dabei keine besonderen Hilfsmittel. Ein Pinsel, etwas schwarze Farbe und eine weißes Blatt Papier. Ihm dabei zuzusehen wie seine Illusion entsteht macht einfach Spaß und ist wahrlich faszinierend. Wenn du genauso begeistert bist dann teile diese außergewöhnliche Kunst mit deinen Freunden und deiner Familie.


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!