4 Fünftklässler verkleiden sich als Babys. Als sie aufschauen und loslegen, rastet das Publikum aus!

In den Vereinigten Staaten werden auch an den Schulen Talent-Shows abgehalten, ähnlich wie man sie bei uns aus dem TV kennt. Diese Shows bieten den Schülern eine großartige Möglichkeit, ihre Mitschüler zu beeindrucken und Aufmerksamkeit mit ihrem Talent zu erregen.

Diese vier Jungs hatten sich wirklich Zeit und Mühe gegeben, um sich auf ihre Leistung vorzubereiten.

Zu Beginn ihrer Vorstellung ist nur ein großes schwarzes Tuch zu sehen, das sich bewegt.

Aber sobald das Tuch weggezogen wird, gibt es keine einzige Person im Publikum, die nicht lacht.

Anstatt sich für eine traditionellere Talent-Show-Performance zu entscheiden, indem sie ein Lied singen oder ein Instrument spielen, haben diese Jungs eine urkomische, einzigartige und brillante Performance entwickelt, bei der sie als Babys in Strümpfen und Lätzchen auftreten.

Sobald die Musik anfängt, geht es richtig ab und die Jungs zeigen, dass sie wirklich gut sind.

Teile diesen Clip mit allen Freunden auf Facebook, wenn dir die Aufführung der vier Jungs auch gefallen hat!


LeftLeft

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!