Kichernd betreten sie die Bühne. Als sie loslegen, ist nicht nur die Jury platt!

Vier Schwestern flogen den weiten Weg aus den Philippinen in das Vereinigte Königreich Großbritannien, um bei der 12. Staffel von „The X-Factor“ teilzunehmen. Kichernd und Händchen haltend kamen die Mädchen auf die Bühne, und waren offensichtlich aufgeregt und wahrscheinlich sehr nervös. Doch als die Musik beginnt, ändert sich dieser Ersteindruck.

Es stellte sich heraus, dass die Sängerinnen von  „4th Power“ (Almira, 27; Irene, 25; Mylene, 23; Celina, 19) nicht das erste Mal vor einem Publikum auftraten. Unter den Namen „MICA and The Gollayan Sisters“ hatten sie bereits einige Talentwettbewerbe in Asien gewonnen. Da stellt sich die Frage, ob sie denn wirklich noch so unbekannt waren.

„Deshalb sind wir hier, weil wir unsere Träume verfolgen. Wir haben bescheiden angefangen und wollen unsere Eltern unterstützen, unser Leben besser machen und das Studium beenden. Als wir die Standing Ovations sahen, musste wir vor Freude weinen.“

Mal sehen wie weit die 4 Schwestern kommen, vielleicht schaffen sie es. Schau dir nun ihre tolle Performance an und teile das Video, wenn es dir gefällt.


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!