89 Jahre und sie operiert noch 4 Patienten pro Tag: Das ist die älteste Chirurgin der Welt

Alla Illyinichna Levushkina arbeitet als Chirurgin in einem Krankenhaus in Ryazan nahe Moskau und führt jeden Tag vier Operationen durch – obwohl sie schon 89 Jahre alt ist. Das macht sie zum ältesten praktizierenden Chirurgen weltweit. Seit 67 Jahren hält sie Tag für Tag das Skalpell in der Hand und hat schon über 10.000 Operationen durchgeführt.

1

1

In Rente gehen? Daran denkt sie nicht. „Arzt zu sein ist keine Profession, es ist ein Lifestyle,“ erzählt Alla. „Wenn ich aufhören würde zu arbeiten, wer würde dann die Operationen durchführen?“ Doch was ist ihr Geheimnis? Alla sagt, sie weiß es nicht. Sie isst alles, worauf sie Lust hat und lacht und weint viel.

1

1

1

Alla in unverheiratet und kümmert sich um ihren gehandicapten Neffen und ihre acht Katzen. Für Alla ist wichtig zu sagen, warum sie so gerne arbeitet: „Ich arbeite, weil ich es interessant finde und ich es mag zu gewinnen. Ich habe so viele Menschen gerettet, die niemand sonst operieren wollte. Ich habe es gemacht und heute sind sie immer noch am Leben und haben schon erwachsene Kinder.“

1

1

1

1

1

1

1

1

Eine wirklich inspirierende und starke Frau!

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!