Affe adoptiert ein Hündchen, schützt ihn vor Straßenhunden und lässt ihn sogar als erstes essen

fw9etuizt8uojezhiog3ledz

Es gibt so einige abgefahrene Dinge die man in Städten erleben kann, aber das hier ist schon etwas besonderes. In der Stadt Erode in Indien wurde ein Affe gesichtet, der scheinbar mit einem Welpen zusammenlebt. Wie diese Situation zustande kam weiß man nicht, aber es ist offensichtlich, dass der Affe sich mit absoluter Hingabe um den kleinen Hund kümmert.

Berichten zufolge legten Anwohner Essen für die beiden aus und der Affe ließ immer den Welpen zuerst essen. Wäre das nicht genug beschützt der Affe den Welpen, vor streunenden zum Beispiel, genauso wie es Eltern tun würden.

In der Agrar- und Textilstadt Erode gibt es einen Affen, der sich liebevoll um einen Hundewelpen kümmert.

22b8083d9ba640c0a43cbbedef3b07f4-limit_2000

Es ist unklar wie das Paar zusammenkam, aber man sagt, dass sie eine starke, innige Beziehung haben.

a65e965825149c588dffc73b20bb3c85-limit_2000

Das ungewöhnliche Paar hat viel Aufsehen erregt und sie werden von Passanten und Anwohnern mit Essen versorgt.

81fe13886b5016bbbc4ce6c1f490c741-limit_2000

Selbstlos lässt der Affe den Welpen als erstes essen.

9b033db92621ec72819bc82ed223e416-limit_2000

Wie man sieht nimmt der Rhesus Affe auch die Rolle des Beschützers ein. Nach örtlicher Berichterstattung wurde der Welpe in Gewahrsam genommen, aber das wurde noch nicht bestätigt.

084a5f71968f54cdf5dfa9c6c7cbb6e5-limit_2000

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!