Ihre Haut schmolz, als sie das Mädchen aus dem brennenden Haus zog – Dann heiratete der Vater sie

Wenn man Eltern fragt, was sie bei Gefahr für ihre Kinder alles tun würden, werden alle sagen, dass sie ihr Leben für ihre Kinder geben würden!

Angel Fiorini hätte es fast getan! Sie wäre beinahe gestorben, als sie ihre drei Kinder aus einem schrecklichen Hausbrand gerettet hatte.

Sie wachte um Mitternacht auf, konnte nicht atmen und erkannte sofort, dass ihr Haus in dicken Rauch gehüllt war.

Im Interview erzählte die 33-jährige Mutter: „Es war schon sehr heiß, auch wenn das Feuer noch auf der anderen Seite des Hauses war. Ich wusste, dass ich sofort raus musste.“

Sie nahm ihre beiden jüngsten Kinder, Vinnie (4) und Rosalie (2) und rannte mit ihnen nach draußen in Sicherheit. Dann rannte sie zurück, um ihre 8-jährige Tochter Gianna aus dem brennenden Haus zu holen.

Sie erzählte weiter: „Als ich zurück kam, war der Rauch dick und schwarz und das Feuer hatte sich schon im ganzen Haus ausgebreitet. Ich hatte keine Ahnung, wie ich zu meiner Tochter kommen sollte. Ich konnte aber auch nicht einfach vor meinem Haus stehen, um zuzusehen, wie es mit meiner Tochter verbrannte. Es gab niemanden, den ich um Hilfe rufen konnte und ich wusste, dass ich die Einzige war, die etwas machen konnte.“

Angel nahm alle Kraft zusammen, stürmte in das brennende Haus und bahnte sich einen Weg durch die Flammen zum Zimmer ihrer Tochter.

Sie schnappte ihre Tochter und setzte sich selbst als Schild ein, um ihre Tochter vor den Flammen zu schützen, als sie zur Haustür stürmten. Angels Haut schmolz an ihren Armen und Händen. Sie erlitt Verbrennungen dritten Grades!

Angels Freund und Vater der Kinder war zum Zeitpunkt des Unglücks nicht zu Hause und erfuhr erst nach der Arbeit von den Geschehnissen.

Angel kam ins Krankenhaus, wo sie während der Genesung nach einer bakteriellen Lungenentzündung und einer Lungenembolie beinahe starb. Sie kämpfte und der Genesungsprozess dauerte lang und erforderte Hauttransplantationen und andere schmerzhafte Eingriffe.

Zum Glück sammelten ihre hilfsbereiten Nachbarn Geld für sie und halfen, ein neues Auto, Möbel und ein Wohnmobil zu bekommen.

Zur Hilfe der Familie wurde auch ein Gofundme-Konto eingerichtet, um Geld für den Wiederaufbau ihres Lebens zu sammeln. Die Freundlichkeit und der Zusammenhalt ihrer Gemeinde helfen der Familie, ihr Leben wieder aufzubauen.

Quelle: People.com

Obwohl sie schon seit 15 Jahren zusammen waren, beschlossen Angels Freund und Vater der Kinder, nach diesem Schicksalsschlag um ihre Hand anzuhalten.

Angel erzählte im Interview: „Es war eine wundervolle Überraschung. Nach allem, was wir durchgemacht hatten, war Aaron davon überzeugt, dass wir endlich heiraten sollten. Es war so ein emotionaler Tag. Wir haben nicht nur unsere Hochzeit gefeiert, sondern auch das Überleben von mir und unseren Töchtern. “

Wir freuen uns sehr, dass diese super Mutti und ihre Familie das Happy End bekommen haben, das sie verdient haben und wünschen ihnen für die Zukunft nur das Beste.

Bitte teile diese herzergreifende Geschichte mit Deinen Freunden und Deiner Familie auf Facebook.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!