Dieses Baby schläft in einer Pappschachtel. Warte bis du siehst warum


In Finnland schlafen Hunderte Babies in Kartons. Das mag sehr seltsam klingen, doch in Finnland ist diese Babybox eine geliebte Tradition welche seit Generationen bewahrt wird.2015-05-01 23_40_13-Neue Eltern gewährt eine Kiste voller Goodies In Finnland, und die Box ist ein G

Quelle: Flickr

Diese Babyboxen sind Geschenke von der finnischen Regierung. Sie stehen jeder werdenden Mutter oder Adoptivmutter kostenlos zur Verfügung. Doch das ist noch nicht alles. In der Box befindet sich auch Kleidung, Schlafsack, Kochgeschirr, wiederverwendbare Stoffwindeln, Badezusätze, Bettwäsche, und eine kleine Matratze, die in den Boden der Box passt. Sobald die anderen Einzelteile herausgenommen wurden, wird die Matratze wieder in die Box gelegt und macht so aus der Box das erste Bett des Babies.


2015-05-01 23_50_00-Neue Eltern gewährt eine Kiste voller Goodies In Finnland, und die Box ist ein G

Quelle: Wikimedia

Diese werdenden Eltern packen gerade freudig ihre Babybox aus.


Die Box ist nicht zwingend. Werdende Mütter können sich auch für eine Barzuwendung von € 140 entscheiden, aber etwa 95% entscheiden sich für die Box. Die Pakete enthalten auch nützliche Gegenstände für die Eltern, einschließlich Stilleinlagen, Damenbinden und Kondome.

2015-05-01 23_56_45-Neue Eltern gewährt eine Kiste voller Goodies In Finnland, und die Box ist ein G

Quelle: Kela

Die Tradition der Babybox begann im Jahr 1938 und war ursprünglich nur für Familien mit geringem Einkommen gedacht. Der Grund dafür war eigentlich, schwangere Frauen zu ermutigen zum Arzt zu gehen. Während der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts entschieden sich viele Frauen, keinen Arzt aufzusuchen. Das Ergebnis war eine sehr hohe Säuglingssterblichkeit. Um die Box zu bekommen, mussten die Frauen zum Arzt. Dadurch gelang es die Kindersterblichkeit stark zu reduzieren.


Und die Eltern? Sie lieben diese Art der Unterstützung. In der Tat ist der Kasten so beliebt, dass er zu einem Teil der finnischen Kultur wurde. Die Box vermittelt das Gefühl, dass sich jemand kümmert und die Eltern nicht alleine gelassen werden. Auch das die Neugeborenen einen guten Start ins Leben haben. Im folgenden Video erfahrt ihr noch einmal alle wissenswerte zur Babybox.

 


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!