Baby-Eule und Baby-Katze werden sofort beste Freunde.. wie niedlich ist das bitte??

bbhrtzrtzdsfgfdztuhzgzuiftugfghcfhrth

Fuku, die Baby-Eule und Marimo, die Baby-Katze sind wahrscheinlich die niedlichsten Baristas, die es auf der Welt gibt. Man findet die beiden im „Hukulou“-Café in Osaka, Japan. Anscheinend sind sie Teil eines interessanten Trends innerhalb der letzten Jahre in Japan. So gibt es inzwischen immer mehr Cafés, in denen Tiere zum Streicheln und Anschauen leben. Cafés mit Katzen sind seit ein paar Jahren verbreitet und nun gibt es auch einige wenige Cafés wo man Kaninchen, Ziegen oder seit neuestem auch Eulen antreffen kann.

In vielen japanischen Wohnungen ist es nicht gestattet Haustiere zu halten, was wahrscheinlich dazu beiträgt, dass die Menschen gerne an Orte gehen, wo sie diesen wunderschönen Geschöpfen begegnen können. Natürlich gibt es Regeln, so darf zum Beispiel kein Blitzlicht benutzt werden. Ob man die Tiere anfassen darf, hängt vom Laden ab. Nicht überall ist es erlaubt.

Die beiden süßen Jungtiere Fuku und Marimo jedenfalls schlossen sofort Freundschaft. Auf diesen Bildern kannst du gut sehen, wie wohl sie sich miteinander fühlen.

1hrtzrtzdsfgfdztuhzgzuiftugfghcfhrth

2hrtzrtzdsfgfdztuhzgzuiftugfghcfhrth

3hrtzrtzdsfgfdztuhzgzuiftugfghcfhrth

4hrtzrtzdsfgfdztuhzgzuiftugfghcfhrth

5hrtzrtzdsfgfdztuhzgzuiftugfghcfhrth

6hrtzrtzdsfgfdztuhzgzuiftugfghcfhrth

7hrtzrtzdsfgfdztuhzgzuiftugfghcfhrth

8hrtzrtzdsfgfdztuhzgzuiftugfghcfhrth

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!