Zwei Pianisten spielen zusammen und werden auf die schönst mögliche Weise unterbrochen.

Jonny May und Johnny Hodges sind für ihren Vier-Hand Boogie Woogie am Piano berühmt, den sie im Disneyland zum Besten geben. In diesem Video sind sie gerade voll in ihrem Element, als sie eine Überraschung erleben. Ein Fremder tritt aus der Menge und denkt sich: „Da spiel ich einfach mal mit.“ Und so spielen sie nun einen Fünf-Hand Boogie Woogie. Einfach toll all diese talentierten Hände zu sehen, einschließlich des unerwarteten Gastes.


LeftLeft

 

Teile diesen spontanen Auftritt mit deinen Freunden und deiner Familie wenn er dir gefallen hat.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!