Ein Irrer beginnt einen Hund zu schlagen. Nun schau was dieser Biker daraufhin tut.

Von außen sieht Brandon aus wie ein rauer und abgehärteter Cowboy. Doch mit seinem Spitzbart, Tattoos und Lederklamotten, hat der Biker aus Burleson, Texas vor kurzem der Welt gezeigt, dass man ein Buch nicht nach seinem Einband beurteilen kann.

Brandon war mit seinem Motorrad unterwegs um seinen Vater zu besuchen, als er auf der Autobahn sah wie ein Mann einen kleinen, unschuldigen weißen Hund schlug. Brandon war schockiert als er die Szene im Rückspiegel beobachtete. Dieser Unmensch warf den Hund über eine Kante und fuhr einfach davon und ließ den Hund einfach zum Sterben zurück. „Ich fuhr dem Kerl hinterher und zeigte ihm den Finger“ schrieb Brandon auf Facebook „ Und ich habe jetzt einen neuen Co Piloten — Darf ich vorstellen Mr. Davidson.“
bd7382utrgfui1

Brandon nahm den Welpen bei sich auf, und gab ihm den Namen Davidson (natürlich benannt nach der berühmten Harley) und setzte ihn sicher hinten auf sein Motorrad.

bd7382utrgfui2

Nachdem sie gemeinsam einen Tag auf der Straße verbrachte, adoptierte Brandon den Hund und gab ihm das Zuhause, dass er verdiente.

bd7382utrgfui3

„Nun, es sieht so aus, als hätte mein Co Pilot Frieden gefunden,“ schreibt Brandon. „Sein Bauch ist voll und er hat das Kissen gefunden.“

Dieser glückliche Hund lebt jetzt mit Brandon und seiner Familie und hat ein tolles Herrchen, das sich für den Rest seines Lebens um ihn kümmern wird.
bd7382utrgfui4

Alles was er jetzt noch braucht ist eine passende Schutzbrille und eine Lederweste.

bd7382utrgfui5

Brandon ging jedoch noch einen Schritt weiter. Angetrieben durch seine Erfahrung rief er eine gemeinnützige Organisation ins Leben. Die „Baaang Bikers Against Animal Abuse National Global“ setzt sich gegen den Missbrauch und die Misshandlung von Tieren ein.

Gott sei Dank gibt es Leute wie Brandon. Wir sind froh das Mr. Davidson sicher und gut aufgehoben ist. Teile dieses Geschichte mit deinen Freunden auf Facebook.


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!