Keinen hält es auf seinem Platz als sie DIESEN Song hören!

Bei „The Voice“ in den USA waren alle Judges hin und weg als die beiden Sänger Bryan Bautista und Malik Heard aus Team Christina gegeneinander antraten.

Die talentierten Sänger verpassten keine einzige Note als sie James Browns Hit “It’s a Man’s, Man’s, Man’s World” sangen.

„Ich habe keine Person in meinem Team, die auch nur annähernd an das herankommt.“ sagte Trainer Adam Levin. Auch Coach Pharell Williams war voll des Lobes und sagte:“ Das sind die beiden großen Fische hier, zweifelsohne. Es gibt keinen, der den beiden das Wasser reichen könnte.“

Wenn man diesen Auftritt gesehen hat, kann man dem nur zustimmen!


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!