Er wurde aus einem Tierheim gerettet und sein einziger Wunsch war es, ein gerettetes Kätzchen zu haben.

Bubba der Pit Bull wurde aus einem Tierheim gerettet als er ein Welpe war. Er wuchs dort mit Katzen auf und lernte sie zu lieben. Er mochte sie so sehr, dass seine Besitzer entschieden ihm eine Katze zu besorgen. Sie warteten bis sie eine gerettete Katze adoptieren konnten und im Februar 2016 wurde die Katze Rue ein Teil der Familie.

Es war Liebe auf den ersten Blick.

Der 6 Jahre alte Hund nahm Rue sofort unter seine Fittiche.

„Meine Katze! Hol dir eine eigene!“

Rue ist ebenso begeistert von ihrem großen Bruder/ „Papa.

Morgentoilette.

Und ein Nickerchen.

Jupp, sie sind absolut unzertrennlich!

Was für ein bezauberndes Paar! Teile Bubba und Rue mit deinen Freunden und deiner Familie.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!