Coldplay Sänger Chris Martin sieht Fan beim Crowd-Surfing im Rollstuhl – Was dann passiert, wird keiner der Anwesenden je vergessen

Wer schon das ein oder andere Mal auf einem Konzert war, hat bestimmt auch schon einen Fan über die Köpfe des Publikums Surfen sehen. Auch die Stars werfen sich gerne kopfüber in die Menge, um dann von ihr wie auf Wolken getragen zu werden. Doch hast Du auch schon mal einen Rollstuhlfahrer beim Crowd-Surfen gesehen?

Genau das ist bei einem kürzlich veröffentlichten Coldplay-Konzert in Dublin (Irland) passiert.

2017-07-15 00_56_40-www.inspiremore.com_coldplay-wheelchair-crowd-surfing_

In dem herzerwärmenden Video weiter unten heben die Konzertbesucher einen Fan in seinem Rollstuhl in die Luft und lassen ihr über die Menge schweben. Schon dieser Anblick ist ein surrealer Moment mit Gänsehaut-Garantie. Noch unwirklicher wird es aber, als der Sänger Chris Martin ihn auf die Bühne ruft.

2017-07-15 00_57_00-www.inspiremore.com_coldplay-wheelchair-crowd-surfing_

Coldplay sind bekannt dafür, dass sie ihre Fans lieben und oft mit ihnen interagieren. Also ist es nicht verwunderlich, dass Martin den Fan auf die Bühne bittet. Als der Mann im Rollstuhl die Bühne erreicht, holt er prompt seine Mundharmonika heraus und legt los.

Es ist ein Moment den niemand, der bei diesem Konzert dabei war, jemals vergessen wird.

Coldplay hat das Video auf ihren offiziellen YouTube-Kanal geladen und diesen besonderen Moment mit der Welt geteilt! Also schau Dir Dir jetzt selbst das bewegende Video an und teile es mit Familie und Freunden!


LeftLeft

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!