20 Jahre lang hielt Dianas Fotografin diese Fotos geheim! Bis heute…

Die Fotografin Julia McCarthy-Fox reiste über 12 Jahre durch die ganze Welt, um Fotos von Prinzessin Diana mit Prinz Charles und ihren Söhnen William und Harry zu machen.

Ein paar dieser Bilder hat sie jedoch nie veröffentlicht und über all die Jahre geheim gehalten, doch ihren 20. Todestag nahm sie endlich zum Anlass, die Bilder zu veröffentlichen.

Die Bilder wurden zwischen 1983 und 1995 aufgenommen.

Julia erzählt: „Ich hatte mehrmals das Glück, mit ihr sprechen zu können, jedoch kann ich mich nicht mehr wirklich daran erinnern.“

Quelle: Facebook

Außerdem erklärt die Fotografin: „Ich weiß nicht, was ihr Geheimnis war, aber eines ist sicher: ein Treffen mit ihr war immer etwas ganz besonderes und blieb den Leuten für immer in Erinnerung. Sie schaffte es, dass man selbst das Gefühl hatte, etwas wert zu sein und damit war und ist sie bis heute ein Vorbild.“

Als sie von Dianas Tod hörte Natürlich war Julia am Boden zerstört und teilte ihre Trauer an diesem Tag mit der ganzen Welt.

Quelle: Facebook

„Als der Leichenwagen „The Mall“ entlang fuhr, war mir klar, das dieses Märchen nun zu Ende war!“

Im Video kannst Du dir die unglaublichen und seltenen Aufnahmen der geliebten Prinzessin anschauen und dann mit Deinen Freunden teilen.


LeftLeft

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!