Sie wickelt das Baby fest in eine Decke ein. Alle Eltern sollten das sehen


2015-04-21 00_50_31-58409697f14d86310352431c9f04c660.jpg (1200×630)
Es gibt viele Tricks und Kniffe um dem Neugeborenen die Zeit nach der Geburt etwas zu erleichtern. Eine uralte Methode ist das Wickeln, welches viele Hebammen und auch unsere Großmütter beherrschen. Wenn Babies eingewickelt werden simuliert dies ihre Zeit im Mutterleib, was scheinbar zu einem geborgenen wohltuenden Gefühl führt. Das folgende Video zeigt die Methode des Doppelwickels. Dieser wird bei sehr unruhigen Babies empfohlen. Du siehst im Video, je weiter der Wickel fertig ist, desto ruhiger wird das Baby bis es zu gähnen anfängt. Probier es doch mal selbst aus und teile deine Erfahrungen und dieses tolle Video mit Freunden und Familie.

 


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!