Er spürte dass etwas nicht stimmte. Was er dann tut, rührt zu Tränen.


Als die Familie Brousseau tief und fest schläft, springt plötzlich ihr Hund Duke auf das Bett und gibt nicht auf bis die beiden endlich wach sind. Die Familie erzählt, dass Duke normalerweise ein sehr ruhiger Hund ist und es schon sehr ungewöhnlich war ihn so aufgeregt zu sehen.


Sofort wurde ihnen klar, dass etwas Schlimmes passiert sein musste.

 

toni1

Quelle: YouTube

 

Sie sahen nach ihrer 9 Wochen alten Tochter Harper und mussten etwas Furchtbares feststellen.

 
toni2

Quelle: YouTube

 

Das kleine Mädchen hatte aufgehört zu atmen. Der Vater versuchte sofort das Kind wiederzubeleben während die Mutter einen Krankenwagen verständigte.

 
toni3

Quelle: YouTube

 

Dank Dukes raschem Handeln konnte die kleine Harper rechtzeitig gerettet werden. Im folgenden Video wird die unglaubliche Rettungsgeschichte erzählt.

 


LeftLeft

 
Zum Glück spüren Hunde sofort wenn es einem Menschen nicht gut geht. In diesem Fall war Duke der Lebensretter. Die Familie Brousseau wird ihm dafür auf ewig dankbar sein.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!