Er kaufte für 2 Straßenkinder etwas zu Essen. Als die Rechnung kam… Unglaublich!

2016-01-31 01_00_26-800x420-1453839021.png (800×420)

Es passiert nicht jeden Tag, dass man auf jemanden wie Kumar Akhilesh trifft. Auf den ersten Blick ist er nur ein durchschnittlicher Vertriebsingenieur bei einem in Dubai ansässigen Unternehmen. Vor kurzem war er für die Arbeit auf einer Reise in Indien unterwegs. Er machte im Hotel Sabrina halt, um eine entspannende Mahlzeit nach einem langen Tag voller Meetings zu genießen.

2016-01-31 01_24_56-He Ordered Meals For Two Homeless Kids But Ended Up Owing Nothing

Quelle: Facebook

Was dann geschah, war alles andere als gewöhnlich. Kumar setzte sich zum Abendessen an einen Tisch und bestellte seine Mahlzeit. Das Restaurant war direkt unter dem Hotel in welchem er nächtigte.

2016-01-31 01_25_10-He Ordered Meals For Two Homeless Kids But Ended Up Owing Nothing

Quelle: Facebook

Während er auf sein Essen  wartete, bemerkte er ein Paar Kinderaugen die ihn durch das Fenster beobachteten. Daraufhin gab er dem kleinen obdachlosen Jungen ein Zeichen hereinzukommen und sich zu ihm zu setzen. Der Junge betrat das Restaurant und brachte seine Schwester mit. Beide setzten sich zu Kumar an den Tisch.

2016-01-31 01_25_27-He Ordered Meals For Two Homeless Kids But Ended Up Owing Nothing

Quelle: Flickr

Kumar sagte ihnen, sie dürften bestellen, was immer sie wollten. Das taten sie und ihre Augen glänzten vor Freude, als sie das leckere Essen bekamen. Als sie fertig waren, standen beide Kinder auf, um sich die Hände zu waschen, und verließen freudig das Restaurant.

Kumar verlangte nach der Rechnung, als auch er mit dem Essen fertig war, aber was auf der Rechnung stand überraschte ihn!

2016-01-31 01_25_54-He Ordered Meals For Two Homeless Kids But Ended Up Owing Nothing

Quelle: Facebook

Statt einer Zusammenfassung der Preise stand darauf geschrieben: „Wir haben leider keine Maschine, die Menschlichkeit in Rechnung stellen kann. Wir wünschen Ihnen nur das beste!“

Teile diese tolle Begebenheit mit deiner Familie und Freunden auf Facebook.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!