Eigentlich ein normales Familienfoto. Aber kannst du die Besonderheit dahinter erkennen?

Chistiane Fernandes und ihre Schwester Jenn haben nicht erwartet, dass sie gleichzeitig Mütter werden und dann auch noch unter diesen Umständen.

Weltweit ist im Schnitt jede 40. Geburt eine Zwillingsgeburt. Die Chance eineiige Zwillinge zu gebären liegt dabei bei ca 8 %. Und die Chance, dass ein eineiige Zwillinge wieder eineiige Zwillinge auf die Welt bringen ist verschwindend gering, es ist eigentlich unmöglich!

Aber zwischen 2006 und 2007 geschah etwas extrem Außergewöhnliches. Christiane und auch Jenn brachten beide eineiige Zwillinge auf die Welt – 2 Mädchen und 2 Jungs. Wie gesagt, die Chance dass dies wirklich passieren kann liegt bei gerade mal 0.02%. Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen.

Wenn also die Schwestern mal zusammen die Kinder hüten, kommt eine ganz schön große Rasselbande zusammen. Zum einen natürlich die zwei Zwillingpärchen. Zusätzlich aber haben Christiane und Jenn noch drei weitere Kinder – da kommen also insgesamt 7 Kinder auf einen Schlag.

Eine große Rasselbande, die keine Zeit zum Verschnaufen lässt. Doch trotzdem würde keiner der beiden irgendetwas ändern wollen in ihrem Leben.

Schau dir nun das tolle Video an, was eine der beiden Schwestern aufgenommen hat und teile es wenn es dir gefällt.



LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!