Der Eisbär nähert sich dem Hund. Was dann passiert wirst du kaum glauben können!

1

Freundschaft oder Liebe kann man auf viele Arten ausdrücken. Indem man dem anderen sagt, was er einem bedeutet, mit einer festen Umarmung, einem Kuss oder einem Streicheln über den Kopf.

Tiere sind da nicht anders als wir. Sie zeigen ihre Liebe, in dem sie dem anderen über das Fell lecken und ihn säubern, oder indem sie zum Beispiel Läuse von dem Rücken des anderen sammeln. Sie nutzen Körpersprache und in der Tierart verbreitete Gewohnheiten und nur selten sieht man sie menschliche Züge anwenden.

David de Meulles, ein Tourguide im nördlichen Manitoba in Kanada machte mit seinen Kunden eine ganz besondere Beobachtung. De Meulles nannte es eine „einmalige Sache“. Glücklicherweise hat er das Erlebnis auf Video aufgenommen und konnte es bereits mit über 2 Millionen Menschen teilen.

Ein Eisbär sitzt neben einem Hund und lässt den Blick über das Wasser in Manitoba schweifen.

1

Der Bär schnüffelt an dem Hund, welcher sich von der plötzlichen Nähe jedoch unbeeindruckt zeigt.

1

Aber als man gerade denkt, dass es nicht mehr niedlicher werden kann, steckt der Bär seine riesige Tatze aus und streichelt dem Hund über den Kopf.

1

Sein Kumpel scheint die liebevolle Geste zu genießen.

1

„Ich wusste, dass unsere Hunde eine gute Beziehung zu den Eisbären zu haben. Aber zu sehen, wie ein Eisbär einen Hund auf solch einer menschlichen Art und Weise streichelt, ist einfach unglaublich“, erzählt de Meulles.

1

Sieh dir alles im Video an!


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!