Eine Elefanten-Mama und ihr Baby versanken immer tiefer im Schlamm – doch dann passierte ein Wunder

Eine Elefanten-Mutter und ihre Tochter standen an der Schwelle des Todes, als sie in einem Schlammloch gefangen verzweifelt bis zur Erschöpfung ums Überleben kämpften. Doch Dank wunderbarer Menschen, die den Überlebenskampf bemerkten, passierte ein Wunder.

Touristen und Angestellte des Kapani Safari Lodge bemerkten die Horrorsituation, in der die beiden Elefanten sich befanden. Das Baby war mutmaßlich zuerst in das Loch gefallen und die Mutter blieb stecken, als sie es herausziehen wollte. Andere Elefanten der Herde standen um den Ort des Geschehens herum und weinten laut.

1

Obwohl viele Tierärzte und -pfleger der Meinung sind, man sollte sich nicht in die Natur einmischen, konnten die Zeugen nicht einfach herumstehen und nichts tun. Die Elefanten waren in höchster Gefahr. Je länger eine Befreiung dauerte, desto schneller würde der Schlamm trocknen, was es fast unmöglich machte, sie zu retten.

1

Die Angestellten des Parks eilten zur Rettungsmission. Sie zogen ein Seil um den Baby-Elefanten und konnten ihn nach kurzer Zeit befreien. Doch das Baby wollte verzweifelt bei seiner Mutter bleiben und verfing sich erneut im Schlamm. Zeugen beschreiben, dass das Baby nach seiner Mutter weinte, während diese vor Erschöpfung aufgegeben hatte.

1

Als das Baby erneut befreit wurde, schloss es sich der Herde an.

1

Die Mutter war so erschöpft, dass sie keinerlei Hilfe mehr leisten konnte, als die Männer sie aus dem Schlamm zogen. So wurde ein Traktor geholt, der sie langsam in Freiheit zog.

1

Schließlich bekam sie doch noch einen Energieschub: Sie strampelte, um aus dem Loch zu kommen und schrie dabei nach ihrem Kind.

1

Schwach aber glücklich gesellte sie sich wieder zu ihrer Herde.

1

Die Mitarbeiter des Parks sagten, dass es „herzerwärmend war, zu sehen, wie viele Einwohner der Aktion beiwohnten“. Was für ein glückliches Ende!

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!