Stell dir vor alle Menschen wären plötzlich verschwunden. Was würde passieren?

Stell dir vor, von heute auf morgen verschwinden alle Menschen von der Erde? Dieses Gedankenexperiment untersucht nicht nur die Auswirkungen der Menschheit auf den Planeten, sondern auch die unglaubliche Widerstandsfähigkeit der Natur.

Doch was würde denn dann passieren? Zunächst einmal würde den Kraftwerken der Treibstoff ausgehen und Elektrozäune würden ihr Funktion verlieren. Fast 1,5 Milliarden Kühe, 1 Milliarden Schweine und 20 Milliarden Hühner würden dann wahrscheinlich in freier Wildbahn leben.

Straßen verwandeln sich in Flüsse und viele Holzhäuser würden Feuer fangen. Betonbauten beginnen zu bröckeln, Stahlbrücken rosten und stürzen irgendwann ein. Doch egal wie viel Zeit auch vergeht, eine Sache wird der Erde von uns erhalten bleiben, unser Kunststoff.

Schau dir nun das tolle Video zu dem Gedankenexperiment an und teile es mit Freunden und Familie.


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!