Der Großvater besucht seine neugeborene Enkelin – Sekunden später begreift er, dass seine Tochter ihn die ganze Zeit angelogen hatte!

James Keleman ist schon sein ganzes Leben von Frauen umgeben. Aufgewachsen ist er mit zwei Schwestern. Als Erwachsener hat er vier Töchter gezeugt und mittlerweile ist er auch Großvater von zwei Enkelinnen.

Als wieder eine seiner Töchter schwanger wurde, hoffte James natürlich auf einen Jungen.

Natürlich war er auch glücklich, als der erfuhr, dass es ein Mädchen werden würde.

Quelle: Facebook

Am Tag seines eigenen Geburtstages bekam James einen Anruf von seiner Tochter Carie, welche ihm freudig mitteilte, dass seine neue Enkelin seit wenigen Stunden auf der Welt war.

James stürmte sofort ins Krankenhaus, um sein neues Enkelkind kennen zu lernen.

Als er dann im Krankenhaus ankam und das Zimmer betrat, bemerkte er eine seltsame Stimmung und seine Tochter lag mit einem breiten Grinsen mit dem Neugeborenen im Bett. Dann sagte sie ihm, dass es etwas gab, was er noch nicht wusste!

Wie sich heraus stellte, wusste die ganze Familie bescheid, außer James.

Carie hatte eigentlich einen Sohn zur Welt gebracht. Dies war der erste Junge in der Familie seit Generationen.

Quelle: Facebook

Das war natürlich eine riesige Überraschung. Außerdem hatten Großvater und Enkel am selben Tag Geburtstag und der kleine Junge bekam den Namen des Großvaters als Zweitnamen und heißt jetzt Landry James Elbe.

Quelle: Facebook

Was für eine entzückende Überraschung für den Großvater!

Im folgenden Video (zum Abspielen einfach das Bild anklicken) siehst Du den unbezahlbaren Moment im Krankenhaus, als er erfährt, dass es doch kein Mädchen ist. Teile diese herzzerreißende Geschichte auch mit all deinen Freunden.


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!