17 peinliche Familienfotos bei denen so ziemlich alles schief gelaufen ist.

tr87qz837t8wg4zwuthr

Ich weiß nicht warum, aber ich habe Familienfotos immer gehasst. Jeder muss sich schön anziehen und in Pose setzen, mit einer Hand auf Mutters Schulter am besten. Und dann noch die Gewissheit, dass dieses Foto für Jahrzehnte an der Wand im Wohnzimmer hängen wird. Dazu werde ich meine Kinder mit Sicherheit nie verdonnern!
Und…bei diesen Fotos kann so einiges schief gehen. Hier siehst du eine Reihe von Familienfotos, die mit den besten Absichten gemacht wurden, aber in einem totalen Desaster endeten:

„Von groß bis klein aufreihen bitte.“
ff2

„Stellt euch doch mal vor dieses Schild.“
ff3

„Auf DREI alle hochspringen!“
ff4

„Nackte Babies sind ja so süß“
ff5

„Einfach nur lächeln“
ff6

„Nehmen wir doch den Hund mit aufs Bild.“
ff7

„Jetzt bitte nur die Kinder.“
ff8

„Der Pier wäre ein wundervoller Hintergrund.“
ff9

„Lass uns ein witziges Bild machen.“
ff10

„Ein Foto noch.“
ff11

„Mit den Buchstaben wäre es doch bezaubernd.“
ff12

„Dieser Hund hat zu viel gesehen!“
ff13

Quelle: babble

„Ein Foto noch, dann kannst du auf Toilette.“
ff14

„Die Außerirdischen kommen.“
ff15

„Alle sehen fantastisch aus.“
ff16

Quelle: Reddit

„Stephan, kannst du das Baby kurz halten.“
ff17

„Komm schon Papa, ein witziges Bild!“
ff18

Quelle: Reddit
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!