Dieser farbendblinde Junge erlebt den Schock seines Lebens, als er seine neue Sonnenbrille aufsetzt!

Kannst Du dir vorstellen, die Welt nicht in ihren schönen Farben sehen zu können? Mit Farben verbinden wir Emotionen, mit Farben drücken wir unsere Gefühle aus und wir umgeben uns mit jenen Farben, die uns am besten gefallen.

Der zehnjährige Xavier McCoury konnte einige Farben nicht richtig unterscheiden, denn er wurde farbenblind geboren. Bis zu seinem zehnten Lebensjahr musste er mit reduzierter Farbpalette leben und ab und zu stellt Farbenblindheit die Betroffenen auch vor echte Probleme.

In den letzten Jahren machte die Forschung jedoch so große Fortschritte, dass die Eltern Xavier zu seinem 10. Geburtstag eine Erfahrung bereiten konnten, die mit keinem Geld der Welt bezahlbar wäre.

Der Fortschritt der letzten Jahre führte zur Entwicklung einer „Wunder-Brille“, welche farbenblinden Menschen die Fähigkeit schenkt, diese Welt in ihrer ganzen Farbenpracht zu sehen.

Der Moment, als Xavier die Brille aufsetzt, muss einmalig für ihn gewesen sein, denn mit einem Mal füllte sich seine Welt mit neuen Farben, welche er so noch nie gesehen hatte.

Wenn du jetzt das Video siehst, in welchem Xavier seine neue Brille das erste Mal ausprobiert, kannst Du dir sicher vorstellen, was für ein überwältigendes Gefühl das für ihn sein muss. Teile dieses bewegende Video auch auf Facebook und lass alle an der Freude des Jungen teilhaben.


LeftLeft

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!