Eine junge Frau betritt das Zimmer dieses schwerkranken Mädchens… und erfüllt ihr damit einen Herzenswunsch

Die erst 15 Jahre alte Karinya Chen aus Texas leidet an einer heimtückischen Krebsart (Paragangliomen), bei der das Nervensystem von Tumoren befallen wird. Obwohl das Mädchen so starke Schmerzen hat, dass sie rund um die Uhr in einem Hospiz betreut werden muss, möchte sie dennoch unbedingt ein Konzert ihrer Lieblingsband Florence and The Machine besuchen. Da ihr Gesundheitszustand jedoch derart schlecht ist, können die Ärzte ihr diesen Herzenswunsch leider nicht genehmigen, woraufhin das Mädchen am Boden zerstört ist. Doch das Pflegepersonal hat eine Idee:

Sie nehmen Kontakt zur Band-Sängerin Florence Welch auf und können sie davon überzeugen persönlich vorbei zu kommen. Sie setzt sich zu dem todkranken Mädchen ans Bett und gemeinsam singen sie ihren Song „Shake It Out“. Nach und nach stimmen Freunde und Familie mit ein. Ein ergreifender Moment, der nicht nur Fans sondern Menschen weltweit bewegt hat.


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!