Sie schenkt einer Schwangeren im KZ ein Stückchen Schokolade. Was 70 Jahre später passiert, ist unfassbar berührend.

Francine Christophe hat im KZ die wohl schlimmste Zeit ihres Lebens verbracht. Genau zu jener Zeit teilte sie eine Tafel Schokolade mit einer schwangeren Mutter. 70 Jahre später wird dieses Stück Schokolade für ein berührendes Ereignis sorgen. Schau dir das Video an, in welchem Francine von ihrer Zeit im KZ erzählt. Schnapp dir auch schon mal ein paar Taschentücher. Denn das Ende ihrer Geschichte ist einfach zu rührend.

Diese unglaubliche Geschichte hat bereits Millionen von Menschen berührt und Francine hat sie in mehreren Büchern für die Ewigkeit festgehalten. Teile diese tolle Geschichte mit Freunden und Familie, um ihnen zu zeigen, das auch in den schlimmsten Zeiten wunderbare Dinge geschehen.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!