Seine Freundin stellte ihn vor die Wahl: Sie oder die Katze

Ein Mann wollte unbedingt wieder mit seiner Exfreundin zusammenkommen. Sie stellte ihn vor die Wahl: Wenn er sie wiederhaben wollte, müsse er sich von seiner Katze trennen.

1

Sie hatten sich wegen religiöser Differenzen von einander getrennt. Doch sie hatten immer noch Gefühle für einander. Deswegen rief seine Exfreundin ihn eines Tages an und stellte die Bedingung.

Für ihn gab es jedoch nur eine Entscheidung: „Das ist meine Katze, Hobbes. Ich bin 33 Jahre alt und Hobbes ist mir so nah wie als wäre er mein Kind“ sagt er.

1

Für ihn ist Hobbes wie ein Familienmitglied und wer selbst schon mal ein Haustier hatte, kann das sicherlich nachempfinden.

1

Hobbes bringt schon seit Jahren viel Liebe in sein Leben und sollte nicht einfach so abgeschoben werden.

1

„Ich liebe meinen Kater und würde ihn niemals loswerden wollen“ sagt er. „Ich habe kein Verlangen, meine Ex zurück zu nehmen. Ende der Geschichte.“

1

Quelle: imgur/voiceafx

Wir finden, dass er die einzig richtige Entscheidung getroffen hat!

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!