18 geniale Erfindungen, die es nur in Japan gibt

Japan ist bekannt für seine witzigen Erfindungen, die das Leben sehr viel einfacher machen. Deswegen haben wir für dich 18 Erfindungen herausgesucht, die es nur in Japan gibt und die dich wirklich staunen lassen.

1. Drehbare Bahnsitze

Wer will schon in oder gegen die Fahrtrichtung sitzen, wenn er quer rausgucken kann?

2. Motorradhelme mit Aussparung für den Pferdeschwanz

Schluss mit nervigen Helmfrisuren, mit diesem Helm hast auch dein Pferdeschwanz Platz.

3. Ein Babysitz auf öffentlichen Toiletten

Jedes Elternteil hat sich sicherlich schon mal einen Ort gewünscht, an dem man das Kind kurz absetzen kann, während man auf Toilette geht. Japan macht’s möglich!

4. Ein Café für einsame Herzen

Es ist ganz schön komisch, alleine in einem Café zu sitzen. Doch in manchen Cafés in Japan setzen die Angestellten dir ein Plüschtier vor die Nase, damit du dich nicht so einsam fühlst.

Ein Beitrag geteilt von Ines Song (@ines_song) am

5. Diagonale Zebrastreifen

Jeder hat sich sicherlich schon mal einen diagonalen Zebrastreifen gewünscht. In Tokio bleibt das nicht nur ein Ergebnis deiner Vorstellungskraft.

Ein Beitrag geteilt von Nina AJ (@bolubantat) am

6. Ein Tablethalter

Damit hast du immer die Hände frei.

1

7. Sonnenbrillen für Hunde

Schon mal darüber nachgedacht, ob dein Hund nicht auch von der Sonne geblendet wird?

1

Quelle: kapitalizma

8. Ein „stilles“ Karaokemikrofon

Wenn du andere nicht stören willst oder schüchtern bist, ist das genau das Richtige für dich. Das Mikrofon verschluckt deine Stimme, sodass nur du sie hören kannst.

1

9. Hausschuhe für das Bad

Die Japaner sehen das Bad als den dreckigsten Raum der Wohnung an. Deswegen gibt es dafür extra Hausschuhe.

Ein von @nn.naru.uu geteilter Beitrag am

10. Ein Arbeitskissen

Auf dem Bauch zu liegen und zu arbeiten geht ganz schön auf die Arme. Deswegen gibt es in Japan dafür ein Kissen mit Halterung.

1

11. Gebäude heißen wie der Besitzer

In Japan haben Gebäude keine Hausnummern, sondern nur die Namen ihrer Besitzer. Ganz schön verwirrend.

12. Ein Waschbecken, das Wasser spart

Dies ist ein Traum für jeden Umweltfan! Das Waschbecken sammelt das saubere Wasser, um es erneut zu benutzen.

13. Automatisierte Shops

Japan ist ein Land der Maschinen. Deswegen gibt es dort Läden, in denen niemand arbeitet.

1

14. Ein Hotel, in dem dich ein Dinosaurier-Robot eincheckt

Gibt es etwas cooleres?

15. Eine Burger-Serviette

Diese Serviette verdeckt dein Gesicht, wenn du einen Burger isst. Echt fancy.

16. Matten, die einfach alles können

1

Quelle: shinple

1

Quelle: shinple

In Japan macht man einfach alles auf dem Boden. Deswegen gibt es Matten, die zum Arbeiten, schlafen und entspannen gemacht sind. Da will man doch gar nicht mehr aufstehen!

17. Parkplätze für Regenschirme

Hier kannst du deinen Regenschirm anschließen und bei Verlassen des Gebäudes wieder mitnehmen.

18. Einfach zu öffnende Dosen

An den Ringen von Trinkdosen hat sich schon so mancher wehgetan – und sie lassen sich einfach nicht gut öffnen! Deswegen gibt es in Japan Trinkdosen mit besonders leicht zu öffnenden Ringen.

1

Findig diese Japaner. Teile das mit deinen Freunden und deiner Familie.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!