Ein Anwalt fragt eine alte Dame vor Gericht ob sie weiß wer er ist. Ihre Antwort schockt den ganzen Gerichtssaal

9fuih58t94guhhz0i

Bei einer Gerichtsverhandlung in der Provinz wird eine alte Dame als Zeugin aufgerufen. Der Staatsanwalt stellt ihr die erste Frage: „Frau Müller, wissen sie wer ich bin?“

„Ja natürlich kenne ich sie. Ich kenne sie schon, als sie noch ein kleiner Junge waren und offen gesagt sind sie eine Enttäuschung für ihre ganze Familie. Sie sind verlogen, manipulieren Menschen wie es ihnen passt und betrügen ihre Frau. Sie halten sich für den Größten, merken aber selbst nicht, dass sie ein ganz kleines Würstchen sind, das keiner Ernst nimmt. Ja, ich kenne sie.“

Der Staatsanwalt steht mit offenem Mund da und weiß im ersten Moment kaum was er sagen soll. Um nicht den Faden zu verlieren, fragt er ob sie den Anwalt der Verteidigung kennt.

Sie erwidert daraufhin: „Aber sicher, ich kenne den Herrn Schober seitdem er in die Windeln gemacht hat. Er ist ziemlich faul, eingebildet und trinkt viel zu viel Alkohol. Er ist beziehungsunfähig und seine Anwaltskanzlei hat weit und breit den schlechtesten Ruf. Ganz zu schweigen von seinen Affären. Eine davon ist übrigens ihre Frau. Natürlich kenne ich ihn.“

Der Verteidigungsanwalt wäre am liebsten vor Scham im Boden versunken. Der Richter ruft beide Anwälte zur Richterbank und flüstert den beiden zu, ohne dass es jemand hören kann. „Wenn einer von euch beiden Pennern auf die Idee kommt zu fragen ob die Alte mich kennt, schicke ich euch für 10 Jahre ins Gefängnis!“

Teile diese Geschichte mit deinen Freunden und deiner Familie.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!