Eine Frau schockiert den Arzt, als sie das nach der Untersuchung sagt. Das ist der Knaller.

Wann hat sich das letzte Mal ein Besuch beim Arzt richtig gut angefühlt? Ich denke nicht, dass ich falsch liege, wenn ich sage, dass die meisten Menschen nur zum Arzt gehen, wenn sie sich nicht gut fühlen. In dieser Geschichte jedenfalls, geht es um eine Frau, die einen anderen Grund hatte zum Arzt zu gehen.
hwiueabtojkbetgf

Eine Frau und ein Baby warteten im Untersuchungsraum, dass der Arzt kommen und die erste Untersuchung machen würde. Der Arzt kam und untersuchte das Baby, prüfte das Gewicht und schien ein wenig besorgt zu sein und fragte ob das Kind gestillt oder mit der Flasche gefüttert wird.

„Gestillt,“ antwortete sie.

„Nun, machen sie sich mal oben herum frei,“ sagte der Arzt.

Das tat sie. Er kniff sie in die Brustwarzen, presste, knetete und rieb beide Brüste für eine Weile auf sehr professionelle Art und Weise.

Er hieß sie sich wieder anzuziehen und sagte: „ Kein Wunder, dass das Baby untergewichtig ist. Sie haben gar keine Milch.

„Ich weiß,“ sagte sie. „Ich bin seine Oma, aber ich bin froh, dass ich mitgekommen bin.“

Bitte TEILE diese Geschichte mit deinen Freunden und deiner Familie wenn du lachen musstest!

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!