Frau die einmal 220 kg wog stellt nun ihre alten Fotos nach – kaum zu glauben, dass es dieselbe Frau ist

Viele Menschen haben Neujahrsvorsätze. Viele halten diese Vorsätze nicht. Dennoch gibt es einige, die ihren Zielen treu bleiben. Wie diese Bilder zeigen.

Lexi Reed aus Indiana, wog 219 kg im Jahr 2016. Ihr Ehemann Danny brachte 140 kg auf die Waage. Zusammen beschlossen sie, sich in Form zu bringen und nur 18 Monate später haben die beiden fast 200 kilo zusammen verloren! „Wir hatten keinen Essensplan, keine Operation, keinen persönlichen Trainer. Aber was wir hatten uns gegenseitig und die Motivation, jeden Tag hart zu arbeiten“, schrieb sie auf Instagram. „Wir wollen Eltern werden und zusammen länger leben.“

Scrolle nach unten, um die Ergebnisse ihrer unglaublichen Ausdauer zu sehen, und denke daran, Silvester ist gleich um die Ecke …

„Mach es dir nicht bequem, unbequem zu sein. Schiebe dich immer wieder aus deiner Komfortzone!“

Quelle: fatgirlfedup

Sie und ihr Ehemann Danny wogen über 350 kg und sie beschlossen, in Form zu kommen.

„Wir hatten keinen Essensplan, keine Operation, keinen persönlichen Trainer, aber wir hatten einander“

Das Paar, das im Jahr 2015 heiratete, aß insgesamt rund 8000 Kalorien pro Tag. Junk Food wurde gegen selbstgekochte Mahlzeiten getauscht und sie gingen fünf bis sechs Mal pro Woche ins Fitnessstudio.

So verloren Lexi und Danny ungefähr die Hälfte ihres Körpergewichts in nur 12 Monaten. Während des erstaunlichen Gewichtsverlustes, hat Lexi fast 500k Anhänger auf Instagram (@fatgirlfedup) gewonnen, von denen viele von ihrer harten Arbeit und Entschlossenheit inspiriert wurden.

„Du musst nicht für den Rest deines Lebens so leben, Lexi“, sagte sie sich

„Liebe hat keine Größen- oder Gewichtsbeschränkung“

Was für eine Inspiration!

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!