Kleinkind rennt auf die Scheibe zu, um den Gorilla zu sehen. Was der dann macht, hat keiner erwartet.

guck-guck

Der 2-jährige Jesaja ging mit seiner Familie in den Zoo. Als er dort zum ersten Mal einen Gorilla sah war er sehr aufgeregt.

Er klettert sofort auf den felsigen Bereich, um einen besseren Blick auf Kamoli, einen jungen Gorilla in seiner Größe, zu haben. Als Kamoli Jesaja direkt vor sich sieht, steht er sofort auf und geht zur anderen Seite einer baumartigen Säule, die die Sicht Jesajas blockiert. Der Gorilla blickt dann zurück, um zu sehen, ob das Kleinkind ihm folgt. Natürlich, springt Jesaja zur anderen Seite, um Kamoli zu finden.

Diese Interaktion verwandelt sich bald in ein richtiges Guck-guck-Spiel, und es ist absolut liebenswert. Jesaja verfolgt Kamoli von Seite zu Seite, und ich kann mir nicht helfen, aber mein Herz schmilzt dahin.


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!