4 Kinder schleichen sich auf die Bühne. Als das Mädchen rechts die Songwahl offenbart, wird die Menge totenstill

1

Nicht jeder kann Leonard Cohens Meisterwerk „Hallelujah“ gut interpretieren. Deswegen ist das Stück wohl auch so faszinierend. Vier Kinder haben es jedoch geschafft dem Song nicht nur gerecht zu werden, sondern ihn auf ein noch nie gehörtes Level zu heben.

Die Kinder Artem, Julia, Marsel und Xenia sind bei der russischen Version von The Voice aufgetreten und haben das Publikum schon von der ersten Sekunde an in ihren Bann gezogen.


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!