Er machte 150 Fotos mit seiner Freundin. Aber die versteckte Botschaft bemerkte sie nicht.

Einige Menschen brauchen mehrere Anläufe, die Glücklichen brauchen nur einen einzigen. Und dann gibt es da die Spezialisten. Ray Smith, 30, hat seine Freundin insgesamt fast 150 mal gefragt ob sie ihn heiraten will. In der folgenden Fotoserie hat Smith über eine Zeitspanne von 5 Monaten 148 Fotos gemacht und immer ein kleines Schildchen im Hintergrund platziert mit der Aufschrift „Willst du mich heiraten“.

Die Frau seines Lebens, Claire Bramley, hat absolut nichts davon mitbekommen. Seit sie herausgefunden hat, dass sie schwanger ist, war sie sehr beschäftigt damit sich auf das Baby vorzubereiten. Genau um diese Zeit rum hatte Ray auch die Idee mit den Fotos.

Ray hat Claire immer erzählt, dass er Fotos vom Fortschritt der Schwangerschaft macht. Um sicher zu gehen hat er immer mehr als einmal fotografiert, damit es nicht auffällt. Dann endlich am Weihnachtsmorgen wagte er es die eine Frage zu stellen.


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!