Adidas wollte die Werbung dieses Filmstudenten nicht. Doch alle sagen es ist die Beste von allen!

Der 26-jährige Filmstudent Eugen Merher drehte eine gefälschte Adidas Werbung mit einer emotionalen und kraftvollen Botschaft.

In dem folgenden Film geht es um ältere Menschen mit geistiger Erkrankung. Ältere Menschen werden oft vernachlässigt oder verurteilt, wenn sie an geistigen Krankheiten leiden. Oft werden sie nicht mehr als Menschen oder gar als „lebendig“ angesehen. Aber was wir oft vergessen, ist dass diese Menschen in vielen Fällen zumindest an einem Punkt ihres Lebens wunderbare Dinge getan haben. In dem Werbeclip geht es um eine solche Person.

Wir sehen, wie er seine liebsten Adidas Schuhe anzieht um seinem neuen Zuhause zu entfliehen. Aber als das Pflegepersonal seine Schuhe einschließt um ihn vor der Flucht zu hindern, kommen seine Freunde ihm zu Hilfe.

Sieh dir diesen Clip auf jeden Fall bis zum Ende an!


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!