Ein Polizist sperrt diese Frau in ihr Auto, damit sie selbst spürt, wie ihr Hund darin leidet!

Die Tage werden jetzt wieder richtig heiß und sowohl für Tiere als auch Menschen wird es in geschlossenen Autos mitunter unerträglich und auch echt gefährlich. Rücksichtsvolle Tierhalter lassen ihre Lieblinge gar nicht erst im Auto, wenn es zu heißt ist. Leider gibt es aber noch genug Leute, welche sich nicht darum kümmern und ihre Hunde oder sogar ihre Kinder im geschlossen Auto zurück lassen, um einen kurzen Weg zu erledigen.

Der Polizist im Video erwischt eine Frau, welche ihren armen Hund im Auto gelassen hatte und da diese keine Einsicht zeigt, bittet er sie, mal selbst im Auto platz zu nehmen und die Türen und Fester zu schließen, während er ihren Strafzettel ausfüllt. Besser hätte der Polizist nicht reagieren können und hat damit alles richtig gemacht. Teile das Video und unseren Artikel um alle noch einmal daran zu erinnern, dass man an warmen Tagen keine Lebewesen im verschlossenen Auto zurück lassen darf.


LeftLeft

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!