3 Wochen brauchten sie um den Mount Everest zu besteigen. Die Bilder ihrer Trauung sind atemberaubend!

1

Man sagt, dass Liebe ganze Berge versetzen kann. Ein Paar aus Kalifornien hat jetzt bewiesen, dass es sie auch besteigen kann. Ashley Schneider und James Sisson haben auf dem Mount Everest geheiratet und wie du dir vielleicht schon denken kannst, sind ihre Hochzeitsfotos einfach wunderschön geworden.

Ashley und James haben ein ganzes Jahr ihre Expedition vorbereitet und als sie Anfang März in Nepal ankamen stand ihnen alles andere als ein Spaziergang bevor. Gemeinsam mit ihrem Fotografen Charleton Churchill brauchten sie für die Besteigung 3 ganze Wochen. Schließlich hatten sie jedoch einen atemberaubenden Blick, der für die zuvorige Arbeit großzügig entschädigte.

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

Die atemberaubenden Fotos werden dem Paar sicherlich noch lange Freude bereiten!

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!