In der gemütlichsten Hütte der Welt kann man unter den Sternen schlafen

1

Wir reisen, weil wir die Welt kennenlernen wollen. Wir brauchen die Entfernung und die Schönheit des Unbekannten, um kreativer und ausdrucksfähiger zu werden. Uns unserer eigenen Existenz bewusst zu werden. Reisen macht uns einfach toll!

Manchmal reist du in ein Land ohne die Schönheit seiner Natur zu genießen, denn die meisten Schlafmöglichkeiten beinhalten 4 Wände und ein Dach. Der Starlight Room in der Nähe von Cortina, Italien hingegen ermöglicht eine gänzlich neue Erfahrung. Die Einzelhütte ermöglicht es dir, den atemberaubenden Blick auf die Dolomiten zu genießen. Dieser Anblick wird sich für immer in dein Gehirn brennen.

Draußen zu sein ist weit mehr dreidimensional als in einem Raum zu sein. Diese Hütte ist komplett aus Glas gefertigt und bietet somit den nötigen Schutz.
1

Nur mit einem Schneemobil kann man die Hütte, die sich auf einem Berg befindet, erreichen. Der spektakuläre Ausblick macht die Mühe bezahlt.
1

Die Natur ist am schönsten, wenn man sich inmitten von ihr befindet. Deswegen ist die Hütte rundum aus Glas gefertigt.

1

Die Hütte bietet alles, was man braucht. Von einem verstellbaren Bett bis hin zur Heizung. Auch Frühstück und Abendbrot sind im Preis enthalten – denn kochen ist auf so wenig Quadratmetern unmöglich.

1

Eine atemberaubende Erfahrung für alle, die mal aus den eigenen vier Wänden raus müssen!

1

Die Natur Italiens ist einfach wunderschön. Dank der Architekten dieser Hütte kann man sie jetzt rundum genießen.

1

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!