Dieser Hund bekam ein Fenster im Zaun, damit er in den Nachbarsgarten schauen konnte

Jennifer Bowman ist eine echte Tierliebhaberin. Sie hat einen Hund namens Olive und eine Straßenkatze namens Max aufgenommen. Die beiden verstehen sich blendend und Olive, Max und Jennifer können sich aufeinander verlassen.

1

Jennifer kümmert sich außerdem manchmal um Penny, den Deutschen Schäferhund ihrer Nachbarn. Penny hat andauernd versucht, in den Garten von Jennifer zu schauen und über den Zaun zu springen.

1

Um Penny zu helfen entschloss sich Jennifer, an einer Stelle im Zaun ein Fenster zu bauen. Die Löcher im Zaun sind gerade so groß, dass Penny ihre Schnauze durch den Zaun strecken und durch die Löcher gucken kann.

1

Was für eine süße Idee!


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!