Die Kamera nimmt auf, wie ein Mann zu einem vor Kälte zitternden Hund geht und etwas Unglaubliches tut!

rz3947we6g3849wuzo

Als ein Bürger der Stadt Giresun die Videos seiner Sicherheitskameras prüfte, staunte er nicht schlecht. Auf einem Video sieht man einen Mann, der sich einem Hund nähert, welcher von Schnee umgeben und vor Kälte zitternd auf dem Bürgersteig saß.

Erst streichelt er den Hund kurz und dann passiert das Unglaubliche! Der Mann zieht seine Jacke aus, um sie schützend über den Hund zu legen. Dann verschwindet er wieder.

Die selbstlose Geste des Mannes macht schon bald auf den sozialen Netzwerken die Runde und der Mann erkennt sich tatsächlich wieder und meldet sich zu Wort: „Wenn ich ihm meine Jacke nicht gegeben hätte, hätte das an meinem Gewissen genagt. Während wir warm zu Hause sitzen, sind Hunde und andere Tiere draußen in der Kälte.“

Schau Dir jetzt das originale Video der Sicherheitskamera an und teile es mit allen Hundefreunden, die Du kennst.


LeftLeft

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!