Frau wird wegen ihrer „scheußlichen“ Beine verspottet – dann gewährt sie einen tiefen Einblick und bringt alle zum Schweigen

Jeder Mensch ist wertvoll und würdig geliebt zu werden, unabhängig von seinem Äußeren. Aber es gibt auch Leute da draußen, die nichts besseres zu tun haben, als andere Menschen zu beleidigen und zu schikanieren. Das ist genau die Art von Menschen, die Jacqueline Adan vor kurzem über dem Weg lief. Aber sie hatte eine Antwort für ihre Tyrannen, die sie zum Schweigen brachten.

Die Amerikanerin Jacqueline Adan hat lange mit ihrem Gewicht gekämpft. Für eine Weile wog sie mehr als 220 kg. Aber sie hat es geschafft, ihre Essgewohnheiten zu ändern und mit einem Training zu beginnen. Jetzt hat sie mehr als 150 kg verloren, was eine unglaubliche Leistung ist!

Quelle: Instagram

Bei einem schnellen Gewichtsverlust, hat die Haut keine Zeit sich der neuen Körpergröße anzupassen. Als Jacqueline abnahm, bildeten sich sogenannte Fettschürzen.

Zunächst machte sich Jacqueline Sorgen darüber, wie die Menschen auf die überschüssige Haut reagieren würden. Dann beschloß sie ihr Leben einfach zu genießen.

Nachdem Jacqueline so viel Gewicht verloren hatte, fühlte sie sich zum ersten Mal seit sehr langer Zeit in einem Badeanzug wohl.

Aber als sie zum Hotelpool ging, rannte Jacqueline zufällig in ein paar Idioten. Ein Paar am Pool begann, über ihre Beine zu lachen und darauf zu zeigen.

Jacqueline schrieb später einen kraftvollen Beitrag auf Instagram über diesen Vorfall und postete einige Nahaufnahmen ihrer Beine. „Es ist egal, was andere sagen. Das ist ok. Liebe deinen Körper.“

Ihren Post hat in kürzester Zeit mehr als 30.000 Likes und Tonnen ermutigende Kommentare erhalten.

Ich hoffe, Jacqueline’s Mobber lesen diesen Post. Sie werden hoffentlich erkennen, wie falsch ihr Verhalten war. Lesen Sie dies!

„Als wir vor ein paar Wochen im Urlaub in Mexiko waren, war es das erste Mal seit langer Zeit, das ich einen Badeanzug getragen hatte. Noch viel länger war es her, dass ich einen Badeanzug trug, ohne mich zu bedecken.“

„Ich war nervös, meine Bedeckung von mir zu nehmen und in den Pool zu gehen, oder am Strand zu laufen. Ich fühlte mich immer noch, wie das 250-kilo-Mädchen … dann ist es passiert.

Ein Paar das am Pool saß, fing an zu lachen und zeigte auf mich. Sie machten sich über mich lustig, sobald ich meine Bedeckung abnahm. “

„Ich atmete tief ein, lächelte und ging in den Pool. Das war ein großer Moment für mich. Ich hatte mich verändert

Ich war nicht mehr das gleiche Mädchen. Ja, ich habe noch viel lose Haut, ich fühle mich immer noch unsicher. Und ja, man kann sich immer noch über mich lustig machen. “

„Um ehrlich zu sein, es stört mich. Aber ich lasse es nicht mehr zu, das Menschen wie diese mein Leben weiterhin beeinflussen!

Ich werde nicht zulassen, das andere mich davon abhalten, mein Leben zu leben. “

„Sie kennen mich nicht. Sie wissen nicht, wie hart ich gearbeitet habe, um 150 Kilo zu verlieren. Sie wissen nichts von den großen Operationen.

Sie haben kein Recht dort zu sitzen, mich auszulachen und auf mich zu zeigen. Deshalb habe ich gelächelt.“

„Es ist egal was andere sagen, oder ob sie versuchen dich zweifeln zu lassen.

Es kommt darauf an, wie DU darauf reagierst. Wie fühlst du dich? Sich selbst zu lieben, ist schwer. “

„Andere verstehen das nicht. Das ist ok. Ich hoffe du liebst dich. Liebe deinen Körper! “

Starke und weise Worte einer starken Frau. Teile das mit deinen Freunden und deiner Familie auf Facebook.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!