Die italienische Polizei macht für dieses alte Paar etwas, was die ganze Welt bewegt!

2016-08-23 00_47_53-FI-Altes-Paar-neu-622x326.png (622×326)

Vor kurzem wurde die italienische Polizei gerufen, weil die Nachbarn hörten, wie aus ihrer Nachbarwohnung Schreie und ein Weinen ertönten. Schnell machte sich die Polizei auf den Weg und als sie an der Wohnungstür des betroffenen Apartments klopften, öffnete eine alte Dame die Tür. In der Wohnung lebte die 84 jährige Jole mit ihrem Mann Michele, 94.

2016-08-23 01_11_11-Was die italienische Polizei für dieses alte Paar macht, bewegt die ganze Welt!

Quelle: Facebook

Als die Polizisten nach den Geräuschen fragten, erzählte das Paar, dass sie weinen und schreien mussten, als sie die lokalen Nachrichten im TV schauten.

Dann erzählte Jole der Polizei aber die eigentliche Wahrheit. Der Grund ihrer Trauer lag überwiegend darin, dass die beiden sich einsam fühlten. Sie erzählte den Beamten weiter, dass sie seit Ewigkeiten keinen Besuch mehr hatten. Die Nachrichten im Fernsehen verstärkten dieses Gefühl nur noch. Dann erzählte sie aber voller Stolz, dass die beiden seit fast 70 Jahren verheiratet sind.

2016-08-23 01_10_22-Was die italienische Polizei für dieses alte Paar macht, bewegt die ganze Welt!

Quelle: Facebook

Als sich die Polizisten die Wohnung genauer anschauten, stellten sie fest, dass die zwei lediglich ein paar verschrumpelte Trauben im Haus hatten. Spontan beschloss einer der Beamten, dem Paar ein Abendessen zu kochen. Es gab Spaghetti mit Butter und Parmesan. Während die Polizisten das Essen zubereiteten, unterhielten sie sich auch mit dem Paar, hörten sich ihrer Geschichten aus der Vergangenheit an und auch als das Essen fertig war, leisteten sie ihnen weiter Gesellschaft.

Für das betagte Ehepaar muss es wie ein Fest gewesen sein. Teile diese rührende Geschichte, wenn auch dein Herz dahin berührt wurde.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!