Er hatte keinen Platz für einen Schreibtisch und erfand deshalb etwas geniales

1

Manche Zimmer sind so klein, dass ein Schreibtisch keinen Platz findet. Ein Mann wollte das nicht hinnehmen und hat sich etwas geniales einfallen lassen.

So sah sein Zimmer vorher aus:

1

Er installierte eine Plattform.

1

1

1

Als das Gerüst fertig war, baute er Querstangen, die wie ein Lattenrost funktionieren.

1

Unter das Gerüst wurde eine Art Schublade gebaut.

1

1

Anschließend wurde das Gerüst am Fußboden festgeschraubt. Dies sorgt für Stabilität.

1

Die Wasserwaage sorgte für Genauigkeit.

1

1

Oben wurde eine Sperrholzplatte als Abdeckung raufgeschraubt. Es folgten drei Treppenstufen.

1

1

Es folgte eine Grundierung per Pinselstrich.

1

Und anschließend weiße Farbe.

1

1

Das nenne ich mal einen perfekten Arbeits- und Schlafplatz!

1

1

1

1

Quelle: imgur

Zum Schluss ist es nicht nur praktisch, sondern auch super gemütlich.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!