Der Soldat musste den Hund zurücklassen, doch es brach ihm das Herz. Dann traf er eine Entscheidung…

Soldat Ken Wyrsch aus Kalifornien war im Irak stationiert, als in seinem Stützpunkt eines Tages ein streunender Welpe auftauchte. Die Soldaten nahmen den Welpen auf und schlossen den Vierbeiner sofort in ihre Herzen. Sie gaben ihm den Namen Ollie und er erheiterte den Aufenthalt der Soldaten erheblich.

2016-06-22 01_06_11-Als der Mann den Hund zurückließ, brach ihm das Herz. Deshalb traf er eine Entsc

Zu Ken entwickelte der junge Hund eine besondere Beziehung, denn Ken kümmerte sich einfach am meisten um ihn und zog Ollie auf. Die beiden verbrachten fast jede freie Minute miteinander, egal ob es Tag oder Nacht war.

2016-06-22 01_06_23-Als der Mann den Hund zurückließ, brach ihm das Herz. Deshalb traf er eine Entsc

„Immer wenn wir zu einem Einsatz aufbrachen, war er da. Und wenn wir wieder zurückkamen, wartete er bereits auf uns.“ berichtete der Soldat. „Wir alle hatten ihn in unser Herz geschlossen und freuten uns, wenn er uns freudig begrüßte.

2016-06-22 01_06_39-Als der Mann den Hund zurückließ, brach ihm das Herz. Deshalb traf er eine Entsc


Ken wusste, dass er seinen neuen vierbeinigen Freund zurücklassen musste, wenn der Einsatz vorbei sein würde. Er machte sich schon im Stützpunkt große Sorgen um die Zukunft des Hundes, denn für ihn gab es kaum Überlebenschancen in dieser rauen Gegend. Nachdem der Einsatz vorbei war, dachte er, er könnte den Hund vergessen, doch dieser hatte sein Herz erobert

Da er Ollie einfach nicht vergessen konnte und sich zuhause immer mehr Sorgen machte, trat er mit der „SPCA International“ in Kontakt. Die SPCA ist eine weltweite Tierschutz-Organisation, welche auch dabei hilft, Tiere über eigentliche verschlossene Grenzen zu bekommen. Ken konnte nur hoffen, dass die SPCA alles versuchen würde, um den Hund aus dem Irak zu ihm nach Kalifornien zu bringen.

2016-06-22 01_06_50-Als der Mann den Hund zurückließ, brach ihm das Herz. Deshalb traf er eine Entsc

Nach ein paar Wochen kam der erlösende Anruf. Die SPCA hatte es tatsächlich geschafft und der Hund war bereits auf dem Weg nach Kalifornien. Ken empfing seinen vierbeinigen Freund auf dem Flughafen von San Francisco. Ihr Wiedersehen ist einfach nur rührend und geht wirklich unter die Haut.

2016-06-22 01_07_05-Als der Mann den Hund zurückließ, brach ihm das Herz. Deshalb traf er eine Entsc

Quelle: CBS SF Bay Area – Youtube

Diese Geschichte mit Happy End ist wirklich herzzerreißend. Schau dir jetzt das rührende Video zur Geschichte an und teile unseren Artikel mit allen Tierfreunden, die du kennst.


LeftLeft

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!