Das schwarze Baby Nashorn liebt es unter seiner Decke zu kuscheln…bis es Zeit für die Flasche wird

3t72e8f5ewigzurhoiw

Kitui ist ein schwarzes Babynashorn, das seine orangene Kuscheldecke über alles liebt. Jeden Tag, wenn er mit den anderen Babynashörnerfreunden, im Lewa Wildreservat in Kenia, gespielt hat, kehrt Kitui in sein Bett zurück und kuschelt mit seiner Decke.

Kitui wurde in das Wildreservat gebracht weil seine blinde Mutter nicht in der Lage war ihr Baby vor Räubern zu beschützen. Er wird nun dort bleiben bis er drei oder vier Jahre alt ist, wenn er bereit ist in die Wildnis zurückzukehren.

Doch im Moment bekommt er Fürsorge und Liebe von seinen Pflegern…und von seiner liebsten Kuscheldecke.

Kitui verbringt seine Tage beim Spielen mit Freunden, wie z.B. Nicky

Aber am Ende des Tages kehrt Kitui in sein Schlafgemach zurück, zu seiner orangenen Decke.

Kitui schläft direkt neben seinen Pflegern, die in der Nacht nach ihm sehen und eine paar Snacks bringen.

Wanjiku Kinuthia, ein Sprecher von Lewa sagt: „Kitui ist eines 640 vom Aussterben bedrohten schwarzen Nashörnern in Kenia. Jedes einzelne von ihnen zählt, um das Überleben dieser Art zu gewährleisten.“

Wenn Kitui drei oder vier Jahre alt ist, wird er wieder ausgewildert. Bis dahin wird er alles bekommen und groß und stark zu werden.

Erfahren Sie mehr über schwarze Nashörner und die Arbeit, die Lewa für sie tut, auf der Website der Gesellschaft.

Wenn es dich freut Kitui so glücklich und gut versorgt zu sehen zu sehen, dann teile das mit deinen Freunden auf Facebook!

Wir bei Storyfox lieben Tiere und glauben, dass man sie mit dem größten Respekt behandeln sollte.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!