10 Kräuter, die du im Glas aufziehen kannst und die das ganze Jahr blühen

1

Schon seit Jahrtausenden vertrauen wir auf die Wirkung von Kräutern. Einige gelten als heilend, andere beruhigen den Geist oder geben jedem Gericht die passende Note. Wie praktisch wäre es, wenn du diese Kräuter immer frisch Zuhause hättest und sie zu jeder Gelegenheit nutzen könntest! Was viele gar nicht wissen, ist, dass einige Kräuter sogar im Glas aufzuziehen sind.

Dazu werden junge Triebe von der Pflanze abgeschnitten. Man erkennt sie an der zarten Farbe und den keinen Blättern. Der Trieb sollte ca. 15 Zentimeter messen. Die Blätter am Stiel werden entfernt, damit die Wurzeln sich ausbreiten können und das Wasser nicht fault.

Die Triebe kann man anschließend in eine mit Wasser gefüllte Glasflasche oder ein Plastikgefäß stellen. Auf Höhe der Wurzeln sollte der Behälter mit Stoff oder Karton abgedeckt werden. So können Algen sich nicht bilden.

Das Wasser wird zu Beginn einmal pro Woche gewechselt. Wenn sich weiße Wurzeln gebildet haben, kann der Wasserwechsel alle zwei bis sechs Wochen erfolgen. Nun kommen wir aber zu den Kräutern, die du im Wasser aufziehen kannst:

Unknown

1. Rosmarin: Wächst an sonnigen Orten

2. Salbei: Schneide den Trieb im Frühling und stell ihn ins Wasser. Auch er braucht einen hellen Ort.

3. Minze: Minze ist ein wunderbarer Lufterfrischer.

4. Estragon: Schneide den Trieb im Frühling. Er sollte anschließend hell und warm stehen.

5. Basilikum: Schneide das Basilikum vor der Blüte und stelle es an einem hellen Ort auf.

6. Pfefferminze: diese Pflanze bildet sehr schnell Wurzeln aus.

7. Thymian: Schneide den Trieb im späten Frühling oder zu Sommeranfang, vor der Blüte. Ab und an solltest du die Pflanze ein wenig zurückschneiden.

8. Oregano: Auch der frische Oregano sollte ab und an zurückgeschnitten werden

9. Melisse: Schneide den Trieb im Herbst oder Frühling und stelle das Kraut an einen hellen Ort. Wechsel das Wasser innerhalb der ersten 3 bis 4 Wochen häufig.

10. Stevia: Die Triebe sollten recht jung sein und sollten warm und hell stehen.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!