Sterbenskranker Junge erfüllt sich seinen letzten Wunsch – helft mit und schickt ihm Post

Diese Geschichte berührt einen sehr. Sie handelt von Jacob Thompson, aus dem US-Bundesstaat Maine . Er ist neun Jahre alt und kämpft, seit der Krebsdiagnose im Alter von 5 Jahren, gegen seine Krankheit.

Quelle: Facebook

Leider ist das kein Märchen mit Happy End, sondern handelt vom wahren Leben. Im Oktober stellten die Ärzte des Barbara Bush Kinderkrankenhauses in Portland fest, das der Krebs gestreut hat und inoperabel ist.

Dem tapferen Jacob bleiben nur noch wenige Wochen. Er wird Weihnachten nicht mehr erleben. Sein letzter Wunsch ist es, Post aus aller Welt zu bekommen.

Die Eltern bitten nun die ganze Welt, ihrem kleinen Held zu schreiben.

Dies verbreitete sich sehr schnell im Internet und er hat bereits viele Zusendungen und Geschenke bekommen. Von überall her, erreichen ihn Pakete und Briefe.

Vor allem Pinguine haben es Jacob angetan. Die erhält er nun in allen Variationen, von neuen Freunden auf der ganzen Welt.

Wenn ihr Jacob ebenfalls schreiben wollt, könnt ihr das gerne tun. Jeder Brief wird mit Freude gelesen.

Schickt alles an die folgende Adresse:

Jacob Thompson

c/o Maine Medical Center

22 Bramhall St.

Portland, ME

04102 USA

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!