Ein äußerst schüchternes Mädchen tritt auf die Bühne – doch nach kurzer Zeit kann es die Jury kaum fassen

Bei diesem Auftritt der 13-jährigen Laura Bretan bei den frühen Castings von „America ’s Got Talent“ war das Publikum hin und weg. Laura präsentierte eine atemberaubende Version des zeitlosen Klassikers „Nessun Dorma“.

„Etwas wie das habe ich in all den Jahren, in denen ich diese Shows machen noch nicht gehört,“ sagte Simon Cowell. „Ernsthaft. Es war unbeschreiblich. Und was es noch besser machte, ist die Tatsache, dass du so eine süße Person bist – so bescheiden, du bist dir nicht einmal bewusst wie toll du bist. Vielen Dank, dass du zu dieser Show gekommen bist. Das war wirklich, wirklich, wirklich besonders.“

Wir von Storyfox können uns dem nur anschließen…


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!