Verängstigter Hund knurrte sie an. Die Reaktion als sie merkt, dass es ihre Retter sind ist so süß.

Die Organisation „Hope for Paws“ erhielt einen Anruf von einer aufgebrachten Familie. Ein kleiner Hund, den sie für 2 Monate betreuten, war ausgebüchst und hatte sich ein Versteck in einem Kanal bei der Autobahn gesucht. Eldad Hagar und Lisa Chiarelli fanden sie in der schmutzigen Kanalisation auf einem gefährlichen Vorsprung, was eine zusätzliche Herausforderung für die Rettungskräfte war.

Hündin Leah war sehr verängstigt, fauchte und knurrte, als sie sich näherten. Aber mit sanftem Zureden gelingt es ihrem Retter, die Hündin zu beruhigen bis sie sich berühren lässt. Von diesem Punkt an ist Leah´s Haltung völlig verändert und sie schaut ihren Retter mit Liebe in den Augen an.

Teile diese herzerwärmende Rettung mit Freunden und Familie.


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!